Dipl./B.A.-Sozialarbeiter*in, Dipl./B.A.-Pädagogen*in, Sozialpädagogen*in oder vergleichbare Qualifikation

Das Sozialpsychiatrische Zentrum Remscheid gGmbH sucht für seinen Integrationsfachdienst im Auftrag des LVR-Inklusionsamtes zum 01.April 2022 in Vollzeit

Das Sozialpsychiatrische Zentrum Remscheid ist seit 1984 Träger ambulanter und
teilstationärer gemeindepsychiatrischer Hilfen in Remscheid. Begegnungszentrum
„Café Elling“, Beratungsstelle, ambulantes betreutes Wohnen, tagesstrukturierende
Maßnahmen LT 22/24 und Integrationsfachdienst - Berufliche Begleitung und Vermittlung/
Übergang Schule-Beruf sind ausgerichtet auf Menschen mit komplexen psychischen
Erkrankungen.


Für unseren Integrationsfachdienst suchen wir ab dem 01. April 2022
mit einer volle Stelle (39 Stunden in der Woche) eine(n) Dipl./B.A.-Sozialarbeiter(in)/Dipl./B.A.-Pädagogen(in) oder
eine(n) Sozialpädagogen(in) oder eine vergleichbare Quallifikation


Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das bestimmt ist durch

• einen unbefristeten Arbeitsvertrag
• leistungsgerechte Bezahlung nach BAT-KF und betrieblichen Altersvorsorge
• selbstständiges Arbeiten und die Möglichkeit zur Verwirklichung eigener Ideen
• ein kollegiales Arbeitsklima
• eine positive Fehlerkultur
• gezielte Förderung über interne und externe Fortbildung
• regelmäßige Supervision


Aufgabengebiete:

 • Sicherung von Arbeitsplätzen für Menschen mit Schwerbehinderung aufgrund seelischer Beeinträchtigung gemäß §§ 185, 192 ff. SGB IX
• Beratung von Arbeitnehmer*innen und Arbeitgeber*innen über die begleitenden Hilfen im Arbeitsleben nach dem SGB IX
• Beratung des Arbeitgebers und des betrieblichen Umfeldes über die Auswirkungen derBehinderung am Arbeitsplatz
• Beratung im Betrieblichen Eingliederungsmanagement und bei der Stufenweisen Wiedereingliederungen
• Beteiligung im Kündigungsschutzverfahren
• Anfertigung fachdienstlicher Stellungnahmen

• Netzwerkarbeit, Vermittlung an ortsansässige Hilfesysteme


Anforderungen:
• Eigenverantwortung und hohe Belastbarkeit
• gute Kenntnisse von seelischen Erkrankungen und deren Auswirkungen auf das Arbeitsleben
• Gute EDV-Kenntnisse und Sicherheit im Internet
• Bereitschaft und Fähigkeit, Außentermine mit Arbeitgebern u.a. relevanten Ansprechpartnern
kompetent wahrzunehmen
• hohes Maß an Selbständigkeit und Selbstorganisation sowie Teamfähigkeit
• Sozial- und Arbeitsrechtskenntnisse mit Schwerpunkt SGB IX

 

Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund und von Menschen mit

Schwerbehinderung sehen wir mit besonderem Interesse entgegen.

Das Sozialpsychiatrische Zentrum Remscheid ist Mitglied im Diakonischen Werk

Rheinland-Westfalen.


Das Sozialpsychiatrische Zentrum Remscheid ist Mitglied im Diakonischen Werk
NRW. Aussagekräftige Bewerbungen richten Sie bitte zeitnah an die Geschäftsführung,

Herrn Werner Mütherig, Konrad Adenauer Straße 2–4,
42853 Remscheid - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! – 02191 – 93341 - 0

Direktkontakt

Telefon  0 21 91–9 33 41-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Sie erreichen uns telefonisch von
Montag bis Freitag, 9 bis 14 Uhr.

Öffnungszeiten Café Elling

Montag geschlossen
Dienstag 15:00 – 17:00 Uhr
Mittwoch 15:00 – 17:00 Uhr
Donnerstag 15:00 – 17:00 Uhr
Freitag geschlossen
Samstag
und Sonntag
siehe
Programm


Der aktuelle Speiseplan
Das aktuelle Programm